Aktuell

Das Musikmuseum ist geöffnet und kann besucht werden!

Seit Sonntag dem 6. Juni werden wieder Führungen unter den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen angeboten. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03366-352712 an. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Aktuelle Bestimmungen erfragen Sie bitte unter der oben angegebenen Telefonnummer.

Im „Musikmuseum Monschau“ wurde bis 2013 eine der größten privaten Sammlungen selbstspielender Musikinstrumente präsentiert. Diese ist 2015 ins brandenburgische Beeskow gezogen und konnte bis April 2018 in einem kleinen Museum im Herzen der Stadt besichtigt werden. Im Mai ist die Ausstellung in die Burg Beeskow gezogen und erwartet dort seine Besucher zu einer Führung.

Regelmäßige Führungen ohne Anmeldung finden immer Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag um 14:30 statt.

Zusätzliche Führungen können unter ☎ 03366-352712 (Burg Beeskow) vereinbart werden.

Die Sammlung kann auch ohne Führung stumm besichtigt werden, dazu gibt es seit neuestem gibt es einen Audioguide, über den Informationen und Klangbeispiele einiger Exponate abgerufen werden können. Dazu können Sie dem QR-Code im Museum oder diesem Link folgen.
Wir empfehlen allerdings an einer (Vor-)Führung teilzunehmen, um mehr automatische Instrumente „live“ in Aktion zu sehen und zu hören.

Besuchen Sie uns!

Führung 9€ | 7€ erm.
Bei extra vereinbarten Führungen zzgl. 26€ Führungspauschale